Sie finden uns auf:
Infos und Tipps

Aktuelle Informationen und Tipps, kurz gesagt Beiträge zum Stöbern rund um die Reiseplanung in den RMI Staaten und Gatewaystädten, finden Sie auch in unserer Staaten-News Sektion unter RMI Staaten Information.

 

Geheimtipps
Wir waren dort und berichten aus eigener Erfahrung. Schauen Sie doch mal bei unseren Geheimtipps vorbei.
Missoula - die Gartenstadt

Beschreibung & Fakten

Missoula, auch die Garden City oder zu deutsch Gartenstadt genannt, liegt südzentral in Montana. Die Stadt ist Verwaltungssitz von Missoula County und hat rund 68.000 Einwohner. Den Spitznamen verdankt sie ihrer waldreichen, saftig grünen Umgebung und den klaren Wasserquellen. Im Tal gelegen, ist Missoula von Bergen umgeben und rühmt sich der drei Flüsse Clark Fork River, Bitterroot und Blackfoot Rivers. Das Tal war einst ein Glazialseebecken von dem Glacial Lake Missoula. Hier erwarten den Besucher zahlreiche Stadtattraktionen sowie spannende  Outdooraktivitäten in der vielfältigen Natur.

 

Hauptattraktionen

Kultur

Adams Center, Historical Museum at Fort Missoula, Missoula Art Museum, Montana Museum of Art and Culture, Montana Natural History Center, Monte Dolack Gallery

Spaß

A Carousel for Missoula, Missoula Children’s Museum und Theater, Splash Montana Wasserpark, Lake Missoula Cellars

Natur

Rattlesnake National Recreation Area, Rocky Mountain Elk Foundation, Pattee Canyon, Blue Mountain Recreation Area, Woods Culch Loop, Caras Park

 

Freizeitaktivitäten



Geschichte

Der Indianerstamm Salish bewohnte als erstes das heutige Gebiet um Missoula. 1805 kamen mit der Expedition um Lewis und Clark die ersten Europäer in die Gegend. Bis 1860 gab es hier jedoch keine permanente Besiedlung durch Weiße.

Erst 1860 wurde nahe der heutigen Stadt für den Handel mit Indianern, herumreisenden Bergarbeitern sowie Farmern die Hellgate Handelsstelle errichtet.

1866 entstand schließlich Missoula und die Stadt erblühte bald als 1883 die Eisenbahnverbindung in westlicher Richtung in das Tal kam. Missoula wurde zum Handelmittelpunkt von dem landwirtschaftlich gedeihenden Bitterroot Valley. Handel, Holzfällerei und Landwirtschaft waren die Hauptwirtschaftszweige waren. Die Stadt wuchs stetig an, vor allem durch die 1895 entstandene University of Montana und den Hauptsitz des Forest Service.


Events

Frühling

Sommer

Herbst

Winter

Informationen zu aktuellen Veranstaltungen und Events finden Sie hier http://www.missoulacvb.org/events.php

 
rmi-logo usa_vert_url_p3_rgb_300_sm